F.E.A.R. 2 – Hands-On: Die Demo

f2

Ob die vor drei Tagen erschienene, englische F.E.A.R. 2 – Project Origin-Demo den Erwartungen gerecht wird? Man darf sagen: Sie übertrifft sie sogar. Zwar ist die Demo nach wie vor nicht offiziell in DE erhältlich, aber mit englischem Account auf dem Xbox-Marketplace (nur für Gold-Account) und im PS3-Store zum Download erhältlich.

Die Demo ist recht umfangreich geworden: Ganze 30 Minuten Spielzeit braucht man für einen Durchgang durch das, was uns geboten wird. Und das ist einiges: Grafische Highlights und zahlreiche Special-Effects, die viel Lust auf das Spiel machen en masse, eine kurze Einleitung in die Visionen der Horror-Göre Alma und die geniale Atmosphäre des Games, spannende Fights in den engen, verwinkelten Korridoren einer Schule und zerstörte Gassen und U-Bahn-Stationen, die ein bisschen an ein gewisses beschlagnahmtes Spiel von Monolith erinnern. Zum Ende gibt es dann noch einen atemberaubenden Kampf mit einem Mech, in dem die Umgebung deutlich in Mitleidenschaft gezogen und einiges zerschrottet wird.

Pickman meint: Wenn das fertige Spiel auch nur über die Hälfte seiner Spielzeit dieses Niveau halten kann, dann habe ich mich geirrt: F.E.A.R. 2 könnte nicht nur eines der Highlights des Jahres werden, es ist definitiv ein großes Highlight 2009.

In der Zwischenzeit gibt es weitere News zu F.E.A.R. 2: Warner veranstaltet auf dieser geheimen URL ein Gewinnspiel für ein gruseliges Wochenende, bei dem jeweils 8 Spieler aus Deutschland, UK, Frankreich und den Niederlanden die Reise zu einem exklusiven Event in London gewinnen können, bei dem nicht nur F.E.A.R. gespielt wird, sondern bei dem sich die Spieler auch physisch irgendwelchen von der Community bestimmten Ängsten stellen müssen. Klingt ganz lustig. Zum Mitmachen: Einfach auf der Seite das Formular ausfüllen und Deine größte Angst in weniger als 200 Worten beschreiben. Außerdem wurde mit Test Your Fear eine weitere interaktive Game-Seite geschaltet.

Advertisements

~ von rupickman - Januar 25, 2009.

3 Antworten to “F.E.A.R. 2 – Hands-On: Die Demo”

  1. […] die ich gefunden habe: Hier ist ein Test zur Demo (die ich auch unbedingt bald spielen will): F.E.A.R. 2 – Hands-On: Die Demo Waste of Bytes Hier ist ein Hinweis auf ein Gewinnspiel zum Release: What Is Fear – Gewinnspiel zum PC-Game […]

  2. Ja, das Horror Genre würde mich schon reizen. Leider habe ich den ersten Teil nicht gespielt; knüpft der zweite an Letzteren unmittelbar an? Das Demo isses sicher mal wert zu zocken. Am WE werden dann die von dir genannten 30 Minuten ihren Platz finden :D!

  3. @Eldoradon: Der zweite Teil knüpft fast an den ersten an. Er startet 30 Minuten vor dem Ende des ersten Teils.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: